In einer Jurte schlafen...

Urlaub in einer Jurte

Unsere Jurten stammen direkt aus der Monogolei, per Bahn angereist von Ulan-Bator nach Tianjin, von dort weiter mit dem Schiff nach Europa. Sie stehen auf einer großen Wiese in unmittelbarer Nähe des Bauernhofs. Unweit davon fließt der Maulde-Fluss: zu einem Spaziergang an seinem idyllischen Ufer, zu einer Angelpartie oder um im Hochsommer ein wenig darin zu plantschen.

 

Von traditioneller Machart besteht die Jurte aus einem hölzernen Gestell, das mit mehreren Textilschichten bezogen ist. Ihre runde Form macht sie zu einem höchst angenehmen Wohnort, einer Quelle der Ruhe und Heiterkeit.

 

Die Jurte ist vollständig möbliert, ihre Inneneinrichtung ist mit folkloristischen Motiven in fröhlichen Farben geschmückt. Sie können den Aufenthalt dort genießen eine Nacht lang, für ein ungewöhnliches Wochenende oder wochenweise mit der ganzen Familie in freier Natur und in der Nähe unserer Eselherde


Live buchen

Öffnungzeiten 2021: Vom 17. April bis 3. November.

Jurte & Frühstück: Aufenthalt für eine Nacht oder länger einschließlich Frühstück
Im Sommer vermieten wir unsere Jurten nur wochenweise von Sonntag auf Sonntag. Frühstück in dieser Zeit auf Wunsch.

Laden...



Praktische Informationen

Die Jurten

In jeder Jurte (sie heißen Kiang, Sining, Cocoon und Sarantoya) können bis zu vier Personen wohnen und übernachten (Grundfläche: ca. 27 Quadratmeter).

Die Jurten stehen auf einem Holzboden und sind vollständig möbliert: ein Doppelbett, zwei Einzelbetten, Hocker, Couchtisch, Truhe. Die Jurte ist beleuchtet und heizbar im Frühjahr und Herbst. (Vorsicht : keine Steckdose!)

Für jedes Bett stehen Deckbett, und Kopfkissen zur Verfügung: Bettwäsche können Sie mitbringen oder einen Satz Einmal-Bettwäsche bei uns erwerben.

Kinderbett kostenlos auf vorherige Anfrage. 

Die nächsten Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants finden Sie in Peyrat-le-Château in zwei Kilometern Entfernung.

In der früheren Scheune gibt es WLAN, eine Themenbibliothek, touristische Informationen und eine kleine Boutique. 

Die Jurten stehen auf einer Wiese in unmittelbarer Nähe des Hofgebäudes. Zu unserem Bauernhof gehören 25 Hektar Wiesen und Wälder, die sich längs des Flussufers der Maulde erstrecken.



Die Mahlzeiten

Frühstück servieren wir Ihnen jeden Morgen in der umgebauten früheren Scheune: u.a. frisches Brot, heiße Getränke, Konfitüren und Honig von unseren eigenen Bienenvölkern.

 

Abendessen: Wir schlagen Picknick-Paketen vor.

Die Koch-Jurte ist reserviert für Gäste, die mehr als drei Nächte bleiben. Dort können Sie Ihre Mahlzeiten zubereiten und sich aufhalten, wenn es regnet.

Es gibt dort Tische und Stühle, eine Küchenzeile mit Mikrowelle, Wasserkocher und einem gesonderten Kühlschrank für jede Jurte. Vor der Koch-Jurte im Freien stehen Picknick-Tische und ein Gas-Grill zur Benutzung durch unsere Gäste.



Die Sanitäranlagen

Die Sanitäranlagen sind modern und bequem: drei Duschkabinen, Waschbecken, WCs und Sauna .



In der Nähe des Bauernhofs

Vassivière-See (Strände, Wassersport, Kunstzentrum ...), mittelalterliche Dörfer (Eymoutiers, Bourganeuf, Saint-Léonard), der regionale Naturpark, Limoges und Porzellan, Aubusson und Wandteppiche (Unesco).

Viele Aktivitäten: viele Wanderungen, Reiten, Mountainbiken, Kanurouten ...